Rotierende Zahnbürste

Die rotierende Zahnbürste ist die gängige Art der elektrischen Zahnbürste. Einige Modelle pulsieren zudem und sorgen für ein noch besseres Putzergebnis.

Der Putzeffekt wird durch diese Art der elektrischen Zahnbürste dadurch noch gesteigert, dass die rotierenden Bürstenköpfe für mehr Leistung und Effektivität während des Putzens sorgen. Dieser zusätzlich verstärkende Effekt wird durch das Prinzip der rotierenden Zahnbürstenköpfe erreicht. Dies bedeutet, dass während des Putzvorgangs die Bürsten in kreiselnden Bewegungen die Zähne reinigen.


Beliebte rotierende Zahnbürsten


Durch diese Zahnbürsten wird ein sehr sauberes Ergebnis erzielt und man vermeidet es zugleich die Zähne falsch zu putzen. Denn eine Studie hat ergeben, dass über 75 Prozent der Erwachsenen sich falsch und darüber hinaus auch noch viel zu kurz die Zähne putzen. Üblich sollten mindestens 2 Minuten sein, die meisten von uns putzen aber nur 45 Sekunden und leider nur einmal am Tag.

Durch einen integrierten Zeitschalter kann das Gerät Ihnen anzeigen, wann Sie sich im akzeptablen oder sogar besten Bereich der Putzzeit befinden.
Die Pflege und Wartung der pulsierend – rotierenden Zahnbürsten ist übrigens alles andere als schwer. Einmal geladen halten die Akkus meist zahlreiche Putzvorgänge aus. Dann einfach auf das Ladegerät stecken, aufladen lassen und schon kann nach wenigen Stunden wieder voll geputzt werden.

Rotierende Zahnbürsten sind sehr effektiv und überaus zu empfehlen. Die rotierenden Zahnbürsten erfreuen sich einer immer größer werdenden Nachfrage und so ist davon auszugehen, dass in nächster Zeit das Angebot und die Auswahl ansteigen wird. Die Vorteile gegenüber der händischen Putzweise liegen auch klar auf der Hand.
Die rotierenden Zahnbürsten reinigen die Zähne, in dem sich der Bürstenkopf dreht. Also nicht nur hin und her bewegt, sondern tatsächlich rotiert. Dies ist der entscheidende Unterschied zu anderen, weit verbreiteten Modellen. Durch diese Rotation wird es erst möglich, das beste Ergebnis zu erzielen.

Es gibt darüber hinaus noch weitere Varianten dieser Art von Zahnbürsten. So existieren Modelle mit senkrecht stehenden, rotierenden Zylindern, als Putzköpfe oder auch elektrische Zahnbürsten mit vielen, kleinen, sich drehenden Bürstchen, die die Zähne von allen Seiten exakt reinigen können. Diese Bürsten sitzen auf dem Bürstenkopf nebeneinander. Die Bürsten drehen sich jeweils in unterschiedliche Richtungen.